Scroll arrow News
News
Scroll arrow News

Aufgrund von baulichen Mängeln ist das Exhaus und damit auch die Geschäftsstelle in Trier bis auf weiteres geschlossen. Die Kolleg*innen sind aber weiterhin erreichbar, telefonisch und per Mail. Wir arbeiten unter Hochdruck an einer Lösung und infomieren Sie so schnell wie möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Das filmcamp_019 findet vom 08. bis 11. August 2019 im Haus der Jugend in Mainz statt.

Jugendliche, Filmemacher*innen und Pädagog*innen können sich in der Filmarbeit ausprobieren, experimentieren und zusammenarbeiten, wie an einem richtigen Filmset.

Die Workshops werden von etablierten Profis aus dem Filmgeschäft geleitet, die mit Film ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Anmeldungen sind ab sofort über das Online-Formular möglich.

Vom 25.01. bis 27.01.2019 findet der global game jam in Trier statt. Spiele spielen, entwickeln, ausprobieren – Spaß haben. Wir unterstützen dabei gerne.

Zur Jamsite Trier

Neuer Rekord für lokal-global! Bereits zwei Wochen nach Beginn der Auschreibung waren die Termine schon vergeben! Wir wollen aber trotzdem, dass Sie sich bei uns melden, wenn Sie noch einen Termin- oder einen Projektwunsch haben – wir versuchen, was möglich zu machen. Mehr Infos hier.

Am 13. November 2018 veranstaltete das Sozialpädagogische Fortbildungszentrum (SPFZ) in Kooperation mit medien.rlp die Landesjugendpflegetagung 2018. Ein Überblick über Programm und Ergebnisse gibt es hier: https://padlet.com/medienrlp/jpt2018grid

Gemeinsam mit dem SPFZ / Landesjugendamt veranstalten wir in diesem Jahr die Jahrestagung der Fachkräfte kommunaler Jugendarbeit , am 13. und 14. November 2018 in Bingen. Mehr Infos und Anmeldung beim SPFZ.

Am 15. und 16. September 2018 findet das Netzwerktreffen der kommunalen Jugendvertretungen Rheinland-Pfalz statt, dieses Jahr in Bad Neuenahr-Ahrweiler in Kooperation mit der OKUJA. Mehr Infos hier.

Das screening_018 findet am 26. und 27. Oktober 2018 im Neustadtzentrum in Mainz statt. Nähere Informationen und ab Anfang Oktober auch das Programm gibt es unter videofilmtage.de.

Wir bieten in 2018 wieder den Zertifikatskurs „Medienbildung in der Jugendarbeit“ an, wann und wo können Sie hier sehen Fortbildung.